X
Vorsorge » Vorsorgeberatung

Vorsorgeberatung


für einen sorgenfreien 3. Frühling

Vorsorge-Konto mit oder ohne Anlagelösung

 

Ob Sie nun Ihre private Vorsorge aufbauen oder Ihre bestehende Vorsorge optimieren möchten – in beiden Bereichen beraten wir Sie gerne umfassend und fundiert.

UNABHÄNGIG IN DIE ZUKUNFT

Dank unserer Unabhängigkeit können wir Ihnen genau die Produkte anbieten, die Sie schneller ans Ziel bringen und Ihnen eine gesicherte Zukunft in Aussicht stellen. 

Sei es beim Konto-Sparen, beim Anlage-Sparen oder im Bereich der Absicherung – als erfahrene Vorsorge- und Vermögensberater haben wir mindestens eine Antwort auf Ihre Fragen und Wünsche parat und garantiert mehrere Lösungsansätze zur Hand.

 

STEUERN SPAREN MIT DER SÄULE 3A - JETZT UND SPÄTER


Anhand einfacher Beispiele zeigt sich, wie Sie mit der Säule 3a Steuern sparen. 

Beispiel 1
Einzelperson ohne Kinder, steuerbares Einkommen CHF 50'000
Einlage Säule 3a jährlich CHF 6'000
Steuerersparnis pro Jahr ca. CHF 1'200

Beispiel 2
Familie mit zwei Kindern, steuerbares Einkommen CHF 100'000
Einlage Säule 3a jährlich CHF 6'000
Steuerersparnis pro Jahr ca. CHF 2'300

 

WICHTIG FÜR SPÄTER
Vorsorgeguthaben gestaffelt beziehen um keine Steuern zu verschenken!
 

Bezug der Vorsorgegelder bei einem Ehepaar:

Einmalig CHF 700'000
Steuerbetrag ca. CHF 74'790

Über verschiedene Jahre gestaffelter Bezug
- CHF 50'000       Steuerbetrag CHF 2'230
- CHF 200'000     Steuerbetrag CHF 11'270
- CHF 350'000     Steuerbetrag CHF 21'740
- CHF 100'000     Steuerbetrag CHF 4'770

Totaler Steuerbetrag ca. CHF 40'010

Bei diesem Beispiel sparen Sie über CHF 34'000

 

Maximal mögliche Einzahlung in die Säule 3a für das Jahr 2018:
Mit Anschluss an Pensionskasse maximal CHF 6'768
Ohne Anschluss an Pensionskasse (20% des Erwerbseinkommens) maximal CHF 33'840

 

 

Freizügigkeitskonto 

Unterhalten Sie bei einem Finanzdienstleister ein Freizügigkeitskonto? Sind Sie mit der Verzinsung dieses Kontos nicht zufrieden? 

Sehr gerne zeigen wir Ihnen die verschiedenen Optimierungs-Möglichkeiten auf. 

 

DIE Vorsorgeberatung ist FÜR SIE KOSTENLOS.